Revision

Das Ziel einer Wurzelkanalbehandlung ist es, die Wurzelkanäle des Zahnes von Bakterien zu reinigen und durch eine dichte Wurzelfüllung deren Wiederbesiedlung zu verhindern. Sind jedoch Gewebereste und Bakterien im Kanalsystem verblieben, können sich diese wieder vermehren. Die erneute Durchführung einer Wurzelkanalbehandlung (Revision) ist jedoch sehr komplex. Dazu sind Spezialinstrumente, optische Vergrösserungssysteme ( Lupenbrille, Mikroskop) und viel Erfahrung notwendig, um einen Zahn mit hoher Wahrscheinlichkeit erhalten zu können. Deswegen fällt in mancher Praxis der ein oder andere Zahn der Zange zum Opfer, obwohl er hätte gerettet werden können.

Dr. Erhard MVZ GmbH • Neumarkt 2 • 42103 Wuppertal • Telefon 0202 451801 • E-Mail info@dr-erhard.de